Portal für Conil und die Costa de la Luz

_

.

Dieto - El Pintor


"Die Kunst kommt vom Können, fähig zu sein.
Die Kunst ist eine studierte und gelernte Handwerkskunst." (Dieto)

Unter dem Titel
„Andalusien für Lebenskünstler, Conil und Vejer: im Rausch der Farbe"
präsentierte das Reisemagazin GLOBO bereits im Jahr 2000, Heft Nr.6, den in Conil lebenden und arbeitenden Künstler Dieto Derichs.


Dieto, Jahrgang 1951, arbeitete nach seinem Kunststudium als Restaurateur in Amsterdam, von wo aus ihn eine Auftragsarbeit 1986 nach Cadiz verschlug. Hier hat er die Decke des bekannten „Teatro de la Falla“ restauriert. An den Wochenenden fuhr er mit Freunden nach Conil, was auch damals schon in der Szene „angesagt“ war – und er blieb.
Als Maler hatten es ihm natürlich die Farben und das Licht der Costa de la Luz besonders angetan. Seitdem hat Dieto sich nicht nur der Ausübung seiner Kunst gewidmet, sondern er wirkte auch gehörig am kulterellen Leben von Conil und Umgebung mit. So hat er Schüler an Volksschulen unterrichtet, organisierte zahlreiche Ausstellungen, gründete die Künstergemeinschaft „Colectivo de Conil, Vejer y Benalup“, den Kunsthandwerkermarkt „Mercado de Arte“ in Conil, den „Grupo de Artistas Preso del Color I y II“, er hat Bilder des Convento Victoria aus dem 17.Jh. restauriert und gestaltetet die "parroquia de Fatima" in El Colorado, Conil. Von 1993 bis 2004 war er Präsident des Künsterkollektivs in Conil. Seit 2002 ist er Berater und Koordinator für Bildende Kunst in Conil.

Seine eigenen Werke konnte Dieto Derichs in Einzel- und Gemeinschaftsausstelungen bereits in Düsseldorf, Paris, Nizza, Amsterdam, Madrid, sowie in Cadiz, Algeciras, Los Barrios, Marbella , San Fernando, Estepona und Conil ausstellen.

Ein großer Erfolg war im September 2006, seine Ausstellung „Momentos Magicos“, in dem sehr originellen und einzigartigen 4-Sterne „Hotel Utopia“ in Benalup.
Infos finden Sie unter folgender Adresse:
www.hotelutopia.es/index.php?option=com_content&task=view&id=98&Itemid=48


Dieto besitzt mitten im Zentrum von Conil Atelierräume, wo er selber arbeitet und auch Malunterricht gibt. Ebenso vermietet er Arbeitsplätze inclusive Arbeitsmaterial, wo sich angehende Maler kreativ betätigen und dazu noch auf Wunsch Anregungen bekommen können. Der Malunterricht findet bei schönem Wetter auch in der freien Natur oder auf der Dachterrasse mit herrlichem Ausblick und vielen Motiven statt.

Kontakt und Anmeldung:

Dieto Derichs
Servicios Culturales Conil
Plaza de Andalucia Nr. 6
11140 Conil de la Frontera
Tel 678 85 00 92 oder 617 087172

Weitere Infos unter dieto.artelista.com


Impressum . sitemap . info@anda-luz.eu .